Gollinger Wasserfall

Am westlichen Rand des Salzachtales im Bereich des wunderschönen Tennengau führt eine kurze Strasse zum Beginn des Wasserfallwanderwegs der entlang des Gollinger Wasserfalls bis zu dessen Quellhöhle führt. Los geht’s am Parkplatz (kostenpflichtig – aktuell 5,00 EUR für den ganzen Tag) hinter dem Torrenerhof, der … Continue readingGollinger Wasserfall

Donnersbachklamm

Auch wenn das Ennstal schon für sich eine ganz besonders schöne Gegend ist, so bieten seine Nebentäler noch weitere wunderbare Kleinode. Zum Beispiel das Donnersbachtal mit seiner Klamm. Auf einem schmalen Pfad folgt man vom Parkplatz an der Bundesstrasse aus dem Donnersbach und erlebt nicht … Continue readingDonnersbachklamm

Der Tauglgries

Nur wenige Autominuten südlich der Landeshauptstadt liegt ein besonderes Fleckchen des Salzburger Landes. Wild schlängelt sich dort der Taugl durch das Tal und durchschneidet am Tauglgries markantes Felsgestein. Hier formte der kleine Fluss über Jahrhunderte außergewöhnliche Formationen. Heute ist der Tauglgries ein Zeugnis der Kraft … Continue readingDer Tauglgries

Rund um den Mitterberghof

Hoch über dem Zeller See auf ca. 1200m liegt der Mitterberghof mit wunderbarem Ausblick auf das Kitzsteinhorn, die Schmittenhöhe oder die Ausläufer des Großglocknermassivs. Hervorragend gelegen als Ziel oder Ausgangspunkt für Wanderungen. Und wer es noch sportlicher mag, kann auch mit dem Rad die 450hm … Continue readingRund um den Mitterberghof

Wenn die Graugänse groß werden

Täglich wachsen sie und futtern sich voll. Streng behütet von ihren Eltern mampfen sie den ganzen Tag und sind schon ziemlich gewachsen. Im südöstlichsten Zipfel des Seewinkels wandern die Graugansfamilien durch die Landschaft und geben einem einen besonderen Eindruck von Nähe zur Natur.